Angebote zu "Sind" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Lesereise Israel
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Israel, die Wiege der drei monotheistischen Religionen, ist nicht bloß einer der unruhigsten Orte der Welt, sondern auch ein lebendiger, jugendlicher Mikrokosmos, in dem Moderne und Tradition, Abendland und Morgenland mit- und nebeneinander bestehen.Ein arabischer Siedler, humorvolle ultraorthodoxe Juden und ein israelischer Elitesoldat, der für einen Palästinenserstaat demonstriert, sind einige der Beispiele dafür, wie Gil Yaron mit verbreiteten Stereotypen über Israel aufräumt. Stein für Stein zeichnet der Autor ein facettenreiches, farbenfrohes Mosaik dieser vielschichtigen Gesellschaft. Die Reise führt von den idyllischen Bergen Judäas bis in die stickigen Bars von Tel Aviv, von Krisenherden zu puderweißen Mittelmeerstränden, von sinnenfreudigen Restaurants ins puritanische Land der Bibel. Mit satirischen Anekdoten, Porträts und historischen Rückblicken meißelt Yaron das Tiefenrelief eines Landes, in dem steter Wandel und heftige Debatten die einzigen Konstanten bilden. Kuriose Einblicke in den Ausnahmezustand, den die Bewohner Israels ihren Alltag nennen, wecken Neugier und Verständnis für einen Staat, der auch dreiundsechzig Jahre nach seiner Gründung noch immer um seine Identität und sein Überleben ringt.

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
a-ha - Die ganze Geschichte
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Herbst 1985 landeten a-ha in den Charts von Billboard mit ihrer ersten Single auf Platz 1. Zu der Single gab es ein wegweisendes Video. Eine unbekannte Band aus Norwegen hatte das vermeintlich Unmögliche möglich gemacht. Im Herbst 2010 traten a-ha zum letzten Teil ihrer Abschiedstournee "Ending On A High Note" an. Nach fünfundzwanzig Jahren, mehr als fünfhundertfünfzig Konzerten, neun Studioalben, drei Live-Alben, an die vierzig Singles, dreiundsechzig ersten Plätzen in siebenundzwanzig Ländern und über fünfunddreißig Millionen verkauften Alben ist endgültig Schluss. Eine Ära neigt sich dem Ende entgegen."a-ha - Die ganze Geschichte" ist die ultimative Darstellung eine märchenhaften Laufbahn. Das Ergebnis ist eine unvergleichliche Dokumentation der Geschichte von a-ha - und der gesamten magischen Maschinerie, die das Leben einer Popband prägt.Das Buch zeigt eine einzigartige Sammlung von Bildmaterial, vieles davon wird hier zum ersten Mal veröffentlicht: Plattencover, PR-Material und Sammelobjekte, Privatfotos der Bandmitglieder, Skizzen und Notizen, dazu eine Reihe klassischer Bildserien von Fotografen, die a-ha in den vergangenen fünfundzwanzig Jahren auf Schritt und Tritt gefolgt sind.

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
a-ha - Die ganze Geschichte
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Herbst 1985 landeten a-ha in den Charts von Billboard mit ihrer ersten Single auf Platz 1. Zu der Single gab es ein wegweisendes Video. Eine unbekannte Band aus Norwegen hatte das vermeintlich Unmögliche möglich gemacht. Im Herbst 2010 traten a-ha zum letzten Teil ihrer Abschiedstournee "Ending On A High Note" an. Nach fünfundzwanzig Jahren, mehr als fünfhundertfünfzig Konzerten, neun Studioalben, drei Live-Alben, an die vierzig Singles, dreiundsechzig ersten Plätzen in siebenundzwanzig Ländern und über fünfunddreißig Millionen verkauften Alben ist endgültig Schluss. Eine Ära neigt sich dem Ende entgegen."a-ha - Die ganze Geschichte" ist die ultimative Darstellung eine märchenhaften Laufbahn. Das Ergebnis ist eine unvergleichliche Dokumentation der Geschichte von a-ha - und der gesamten magischen Maschinerie, die das Leben einer Popband prägt.Das Buch zeigt eine einzigartige Sammlung von Bildmaterial, vieles davon wird hier zum ersten Mal veröffentlicht: Plattencover, PR-Material und Sammelobjekte, Privatfotos der Bandmitglieder, Skizzen und Notizen, dazu eine Reihe klassischer Bildserien von Fotografen, die a-ha in den vergangenen fünfundzwanzig Jahren auf Schritt und Tritt gefolgt sind.

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
a-ha
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Herbst 1985 landeten a-ha in den Charts von Billboard mit ihrer ersten Single auf Platz 1. Zu der Single gab es ein wegweisendes Video. Eine unbekannte Band aus Norwegen hatte das vermeintlich Unmögliche möglich gemacht. Im Herbst 2010 traten a-ha zum letzten Teil ihrer Abschiedstournee "Ending On A High Note" an. Nach fünfundzwanzig Jahren, mehr als fünfhundertfünfzig Konzerten, neun Studioalben, drei Live-Alben, an die vierzig Singles, dreiundsechzig ersten Plätzen in siebenundzwanzig Ländern und über fünfunddreißig Millionen verkauften Alben ist endgültig Schluss. Eine Ära neigt sich dem Ende entgegen."a-ha - Die ganze Geschichte" ist die ultimative Darstellung eine märchenhaften Laufbahn. Das Ergebnis ist eine unvergleichliche Dokumentation der Geschichte von a-ha - und der gesamten magischen Maschinerie, die das Leben einer Popband prägt.Das Buch zeigt eine einzigartige Sammlung von Bildmaterial, vieles davon wird hier zum ersten Mal veröffentlicht: Plattencover, PR-Material und Sammelobjekte, Privatfotos der Bandmitglieder, Skizzen und Notizen, dazu eine Reihe klassischer Bildserien von Fotografen, die a-ha in den vergangenen fünfundzwanzig Jahren auf Schritt und Tritt gefolgt sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Anders sind wir alle
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Anders sind wir alle. Und das ist wunderbar, denn jeder kann sein, wie er ist. Ein Stück Freiheit ist gewonnen, wenn auch gezeigt werden darf, dass man verwundbar ist, empfindsam, enttäuscht, traurig, tapfer, schwach. Von quälender Unsicherheit ist die Rede, vom Zweifel, von Angst, von Sehnsucht. Sie muß nicht verborgen bleiben. Mut und Vertrauen gehören dazu, sich zu bekennen. Mit dem Öffnen beginnt ein Glücklichsein, Ende der Einsamkeit, der Lüge, der Verzagtheit. Manchmal hält das Gefühl nur für Augenblicke, ist Impuls, heiß und heftig. Manchmal trägt es durch den Alltag. Dieses Buch ist Ermutigung. Es ist die Aufforderung zum Leben. Die meisten Arbeiten entstanden in der Jerichower Schreibrunde, die sich regelmäßig im Therapieraum der Klinik trifft. Sie öffnet sich allen, die über ihr Leben schreiben und einander zuhören wollen. Oftmals werden es Spiegeltexte. Mutmacher, die man sich an den Spiegel stecken sollte, um sie immer wieder vor Augen zu haben. Mancher schreibt sich in eine Wunschwelt. Seine Not wird auf diese Weise spürbar. Dreiundsechzig Autoren melden sich in diesem Buch zu Wort, darunter Schriftsteller, Schreibende aus Literaturkreisen und der Jerichower Schreibrunde. Es gibt fiktive Geschichten und authentische Berichte, karge Auskünfte und Biografisches. Gedichte, Notizen, Erzählungen, Zeichnungen, die meisten von Patienten. So unterschiedlich die Beiträge auch sein mögen, sie sind voller Zuversicht. Wer schreibt und malt, sucht den anderen. Er hat Hoffnung, ihn zu finden und zu erreichen. Wieder ein Schritt zum Glücklichsein.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Lesereise Israel
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Israel, die Wiege der drei monotheistischen Religionen, ist nicht bloß einer der unruhigsten Orte der Welt, sondern auch ein lebendiger, jugendlicher Mikrokosmos, in dem Moderne und Tradition, Abendland und Morgenland mit- und nebeneinander bestehen.Ein arabischer Siedler, humorvolle ultraorthodoxe Juden und ein israelischer Elitesoldat, der für einen Palästinenserstaat demonstriert, sind einige der Beispiele dafür, wie Gil Yaron mit verbreiteten Stereotypen über Israel aufräumt. Stein für Stein zeichnet der Autor ein facettenreiches, farbenfrohes Mosaik dieser vielschichtigen Gesellschaft. Die Reise führt von den idyllischen Bergen Judäas bis in die stickigen Bars von Tel Aviv, von Krisenherden zu puderweißen Mittelmeerstränden, von sinnenfreudigen Restaurants ins puritanische Land der Bibel. Mit satirischen Anekdoten, Porträts und historischen Rückblicken meißelt Yaron das Tiefenrelief eines Landes, in dem steter Wandel und heftige Debatten die einzigen Konstanten bilden. Kuriose Einblicke in den Ausnahmezustand, den die Bewohner Israels ihren Alltag nennen, wecken Neugier und Verständnis für einen Staat, der auch dreiundsechzig Jahre nach seiner Gründung noch immer um seine Identität und sein Überleben ringt.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Lesereise Israel
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Israel, die Wiege der drei monotheistischen Religionen, ist nicht bloss einer der unruhigsten Orte der Welt, sondern auch ein lebendiger, jugendlicher Mikrokosmos, in dem Moderne und Tradition, Abendland und Morgenland mit- und nebeneinander bestehen.Ein arabischer Siedler, humorvolle ultraorthodoxe Juden und ein israelischer Elitesoldat, der für einen Palästinenserstaat demonstriert, sind einige der Beispiele dafür, wie Gil Yaron mit verbreiteten Stereotypen über Israel aufräumt. Stein für Stein zeichnet der Autor ein facettenreiches, farbenfrohes Mosaik dieser vielschichtigen Gesellschaft. Die Reise führt von den idyllischen Bergen Judäas bis in die stickigen Bars von Tel Aviv, von Krisenherden zu puderweissen Mittelmeerstränden, von sinnenfreudigen Restaurants ins puritanische Land der Bibel. Mit satirischen Anekdoten, Porträts und historischen Rückblicken meisselt Yaron das Tiefenrelief eines Landes, in dem steter Wandel und heftige Debatten die einzigen Konstanten bilden. Kuriose Einblicke in den Ausnahmezustand, den die Bewohner Israels ihren Alltag nennen, wecken Neugier und Verständnis für einen Staat, der auch dreiundsechzig Jahre nach seiner Gründung noch immer um seine Identität und sein Überleben ringt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
A-ha
52,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Im Herbst 1985 landeten a-ha in den Charts von Billboard mit ihrer ersten Single auf Platz 1. Zu der Single gab es ein wegweisendes Video. Eine unbekannte Band aus Norwegen hatte das vermeintlich Unmögliche möglich gemacht. Im Herbst 2010 traten a-ha zum letzten Teil ihrer Abschiedstournee 'Ending On A High Note' an. Nach fünfundzwanzig Jahren, mehr als fünfhundertfünfzig Konzerten, neun Studioalben, drei Live-Alben, an die vierzig Singles, dreiundsechzig ersten Plätzen in siebenundzwanzig Ländern und über fünfunddreissig Millionen verkauften Alben ist endgültig Schluss. Eine Ära neigt sich dem Ende entgegen. 'a-ha - Die ganze Geschichte' ist die ultimative Darstellung eine märchenhaften Laufbahn. Das Ergebnis ist eine unvergleichliche Dokumentation der Geschichte von a-ha - und der gesamten magischen Maschinerie, die das Leben einer Popband prägt. Das Buch zeigt eine einzigartige Sammlung von Bildmaterial, vieles davon wird hier zum ersten Mal veröffentlicht: Plattencover, PR-Material und Sammelobjekte, Privatfotos der Bandmitglieder, Skizzen und Notizen, dazu eine Reihe klassischer Bildserien von Fotografen, die a-ha in den vergangenen fünfundzwanzig Jahren auf Schritt und Tritt gefolgt sind.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Lesereise Israel
15,00 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Israel, die Wiege der drei monotheistischen Religionen, ist nicht bloß einer der unruhigsten Orte der Welt, sondern auch ein lebendiger, jugendlicher Mikrokosmos, in dem Moderne und Tradition, Abendland und Morgenland mit- und nebeneinander bestehen.Ein arabischer Siedler, humorvolle ultraorthodoxe Juden und ein israelischer Elitesoldat, der für einen Palästinenserstaat demonstriert, sind einige der Beispiele dafür, wie Gil Yaron mit verbreiteten Stereotypen über Israel aufräumt. Stein für Stein zeichnet der Autor ein facettenreiches, farbenfrohes Mosaik dieser vielschichtigen Gesellschaft. Die Reise führt von den idyllischen Bergen Judäas bis in die stickigen Bars von Tel Aviv, von Krisenherden zu puderweißen Mittelmeerstränden, von sinnenfreudigen Restaurants ins puritanische Land der Bibel. Mit satirischen Anekdoten, Porträts und historischen Rückblicken meißelt Yaron das Tiefenrelief eines Landes, in dem steter Wandel und heftige Debatten die einzigen Konstanten bilden. Kuriose Einblicke in den Ausnahmezustand, den die Bewohner Israels ihren Alltag nennen, wecken Neugier und Verständnis für einen Staat, der auch dreiundsechzig Jahre nach seiner Gründung noch immer um seine Identität und sein Überleben ringt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe